Federl Rolladen-Markisenbau
Mo.-Fr.
08 - 12 Uhr
13 - 17 Uhr
Sa.
nach Vereinbarung

Perfektion nach Maß
Metall-System-Raffstoren

Ist eine robuste, langlebige Lösung gefragt, die nachhaltige Investitionssicherheit gewährleistet, ist der WAREMA Metall-System-Raffstore erste Wahl. Da hier auch bei Aufzug und Lamellenverbindungen Metallkomponenten zum Einsatz kommen, bieten sie ein Höchstmaß an Stabilität.

Metall-System-Raffstoren

Außerdem lässt sich bei diesem Aufbau eine präzisere Positionierung der einzelnen Lamellen realisieren, was sowohl die Abdunkelungswirkung, als auch die Lichtausbeute deutlich verbessert. Metall-System-Raffstoren überzeugen im Vergleich zu Standardlösungen durch eine hochwertigere Optik, und da die Lamellen ohne Lochstanzung auskommen, werden störende Reflexionen zuverlässig vermieden.

Einbausituationen

  • An Pfosten-Riegel-Fassaden
  • An Wintergärten
  • Bei Neubauten
  • Bei Renovierung
  • Als Fassaden-Gestaltungselement
  • Im Wohn-, Schlafbereich
  • Überall dort, wo Lichteinfall als störend empfunden werden kann

 

Produktvorteile

  • Besonders stabile Ausführung, alle textilen Bauteile wurden durch Metall-Bauteile ersetzt
  • Verbesserte Abdunkelung durch Entfall der Aufzugsbandstanzungen
  • Das Hoch- und Tieffahren des Behangs erfolgt durch in den Führungsschienen laufende Metallketten
  • Sonderkonstruktion der Unterschiene erschwert das Hochschieben bei heruntergefahrenem Raffstore und verhindert ein Einklemmen bei Auffahren auf ein Hindernis

Merkmale

  • Baugrenzwerte
    max. Breite: 4.000 mm
    max. Höhe: 4.300 mm
    max. Fläche: 8,0 m²
  • Lamellen: 90/93 mm Abdunkelungslamelle
  • Erhältlich mit Tageslicht-Transportelement (TLT)
  • Antrieb: 230V-Mittelmotor
Metall-System-Raffstoren
Metall-System-Raffstoren
Metall-System-Raffstoren
Metall-System-Raffstoren
Metall-System-Raffstoren