Federl Rolladen-Markisenbau
Mo.-Fr.
08 - 12 Uhr
13 - 17 Uhr
Sa.
nach Vereinbarung

Für asymmetrische Fenster
Schräg-Raffstoren

WAREMA Schräg-Raffstoren bieten optimalen Sonnenschutz auch bei schrägen Fenstern und eignen sich aufgrund ihrer besonderen Mechanik für Schrägen von 5° bis 52°. 

Schräg-Raffstoren

Sie passen sich optisch unseren anderen Raffstoretypen an und es entsteht ein einheitliches Erscheinungsbild. Zusätzlich können die Vorteile eines Solar-Antriebes gewählt werden.

Einbausituation

  • Pfosten-Riegel-Fassade/Wintergarten
  • Vor der Fassade
  • In der Laibung
  • Hinterlüftete Fassade
  • Doppelfassade

Produktvorteile

  • Optisch angepasst an WAREMA Raffstoretypen
  • Einsetzbar bei fast allen asymmetrischen Fenstern von 5° bis 52° Schrägen

Merkmale

  • Baugrenzwerte
    max. Breite: 1670-2510 mm
    max. Höhe: 3900 mm
    max. Fläche: 7 m²
  • Lamellen: Flachlamelle 80 mm
  • Antrieb: 230V-Mittelmotor, Solar-Antrieb
Schräg-Raffstoren
Schräg-Raffstoren
Schräg-Raffstoren
Schräg-Raffstoren
Schräg-Raffstoren